CoachHallo, ich bin Frank Meinhardt und ich bin Motorsportcoach.

Ich verbinde meine Leidenschaft für den Motorsport mit Mentalcoachings für Sportler. Selber fahre ich historische Rallyes mit einem eigenen Rallyeteam im Rahmen des Historic Rallye Cup.

Die wichtigsten Themen

Die häufigsten Themen, an denen ich immer wieder gemeinsam mit den Sportlern arbeite, sind Unfälle, Konzentrationsschwierigkeiten, mangelnde Ruhe, mangelndes Selbstvertrauen, schlechte Bremspunkte, ungenaue Kurvenlinien oder falsche Einlenkpunkte. Dazu kommen alle Arten von Einflüssen an Rennwochenenden, die ein konzentriertes Fahren erschweren. Das können beispielsweise hoher Leistungsdruck am Ende einer Saison, wechselnde Wetterbedingungen, die Anwesenheit des Hauptsponsors am Rennwochenende oder ein kurzfristig notwendiger Getriebe- oder Motorwechsel sein.

Aufbau von Ressourcen zur Stärkung der mentalen Fitness

Ein weiterer Teil meiner Arbeit ist das Aufbauen so genannter Ressourcen für die Sportler. Ressourcen sind alle Arten von positiven Gefühlen und Zuständen, die uns stützen. Das können - bezogen auf den Rennsport - sein: große Ruhe, hohes Selbstvertrauen, klare Zielvorstellungen, maximale Freude am Fahren, fairer Kampf auf der Rennstrecke mit dem nötigen "Biss" oder die Fähigkeit, vor einem Rennen abzuschalten und in sich in Ruhe auf die Aufgaben vorzubereiten.

Maximale Leistung

Das Ziel ist immer, das maximale Leistungspotential des Fahrers zu erreichen. Und das bedeutet, mental von allen negativen Einflüssen frei zu sein, um ebenjenes Potential voll entfalten zu können.

Die Coachingmethode, die ich benutze, heißt wingwave und gilt als sehr effektive Möglichkeit, innerhalb kürzester Zeit blockierende Einstellungen, Gedanken oder Gefühle zu lösen. Aus diesem Grund bin ich zum Coachen am liebsten an den Rennstrecken mit dabei. Dort kann ich immer wieder in kurzen Sequenzen den Motorsportlern zu mehr Leistung und letztendlich ihrem Erfolg verhelfen. Seit mehreren Jahren habe ich die Methode immer weiter verfeinert und an die sehr speziellen Bedürfnisse des Motorsports angepasst.

In meinem Motorsport-Blog - motorsportcoach-derblog.com - sind noch viele andere Themen und Sichtweisen von mir zu finden. Beispielsweise kommentiere ich dort das aktuelle Motorsportgeschehen oder schreibe meine Gedanken und Beobachtungen von Rennwochenenden nieder. Viel Spaß beim Lesen dort.

Erfolg ist Kopfsache.